BLOG LAUNCH X PINK COLOUR POP

img_0245

Hello to my first blog visitors,

da ist er also, mein erster Blogbeitrag. Ich habe mir viele Gedanken darüber gemacht ob ich einen Blog erstellen soll. Warum? Es gibt schon so viele tolle, persönliche und außergewöhnliche Blogs, was werden wohl Bekannte sagen und schaffe ich das zeitlich alles mit meinem Beruf zu vereinbaren? Letztendlich haben mich meine Freunde dazu ermutigt, diesen Blog auf zu bauen, denn sie waren schon immer der Meinung ich sollte es versuchen, denn “es sei genau mein Ding”.

Mir ist bewusst geworden, dass dieser Blog nicht nur dazu dient Inspiration zu vermitteln, sondern auch sich selbst zu verwirklich. Manchmal muss man Risiken in seinem Leben eingehen um heraus zu finden was passiert wäre wenn und nicht ständig im Konjunktiv zu leben und es später zu bereuen. Ich führe also auch für mein zukünftiges Ich durch diesen Blogbeitrag ein Art Tagebuch um eines Tages darauf zurück schauen zu können.

img_0256

Nach diesen Personal Words nun endlich zum Outfit. In diesem Sommer sind off-shoulder Blusen in allen Farben und mit diversen Prints ein Must-have im Schrank. Genauso wie Culottes, Spitze, Floral Prints und damaged denim. Damit der Look durch die off-shoulder Bluse nicht zu mädchenhaft wirkt, habe ich sie mit einer tollen damaged Jeans kombiniert, die ich als Einzelteil noch im aktuellen Zara Sale neben ergattert habe. Ich kann euch nebenbei gesagt den Sale bei Zara mehr als ans Herz legen, ich habe in der letzten Woche super viele Teile dort gefunden, nicht nur aus der Trendabteilung sondern auch aus dem Basic Bereich.

img_0242

Die pinke Prada war Liebe auf den ersten Blick und ich konnte nicht widerstehen, sie zu kaufen. Die Farbe ist einfach toll im Sommer und sie macht jedes schlichte Outfit besonders und zu einem Hingucker. Wenn es um Taschen geht, lebe ich frei nach dem Motto “Qualität vor Quantität”. Damals habe ich mir gefühlt jede Woche eine neue Tasche gekauft, die ich dann auch nicht lange getragen habe, weil ich sie nicht mehr mochte oder sie bereits nach kurzer Zeit kaputt oder ramponiert aussah. Ich versuche jetzt mehr wert auf die Qualität zu legen, man kauft sich dann zwar nur alle paar Monate oder Jahre eine teure, neue Tasche aber dafür ist es für mich dann immer etwas besonderes und ich habe etwas, was ich wahrscheinlich mein Leben lang tragen werden.

Diese Woche wird außerdem sehr spannend für mich, da ich zur Berlin Fashion Week fahre und dort mit meiner Freundin zu einem Blogger Brunch eingeladen bin, der von Puma gesponsert wird. Mein nächster Post wird also über meine Erfahrungen und Erlebnisse der MBFW in Berlin sein – stay tuned! 🙂 Die Outfitverlinkungen findet ihr am Ende des Posts. 

Ich hoffe der erste Beitrag hat euch gefallen, hinterlasst mir gern einen Kommentar.

Xx Vivien 
img_0254

img_0258

DSC_0293

 


OUTFIT DETAILS

Blouse-  Zara // Similar

Jeans- Zara// Similiar 

Shoes- Mango

Bag-Prada// Similiar 

Accessoires

Watch-Burberry

Bracelets-Tiffany&Co.

Please follow and like us:

4 Kommentare

    • blondebazaar
      13. Juli 2016 / 14:48

      Danke liebe Dani:)

  1. 22. Dezember 2016 / 18:39

    Hallo Liebes! Ich bin gerade durch Facebook auf deinen Blog aufmerksam geworden und war gleich begeistert! Besonders in deinem Text zum Blogstart habe ich mich wieder gefunden, denn auch ich habe im August dieses Jahr mit dem Bloggen angefangen und mich ganz genauso gefühlt 🙂

    Ich werde zukünftig sicher öfter hier vorbeischauen!

    Ganz liebe Grüße
    Verena
    (www.my-philocaly.com)

    • blondebazaar
      23. Dezember 2016 / 10:21

      Hallo liebe Verena,

      schön, dass dir mein Blog gefällt, ja es ist immer schwer einen Anfang zu finden! Und umso schöner, dass man nicht alleine mit solchen Problemen da steht:D

      Liebe Grüße aus HH:*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.